17. Herbstlauf – Endstand

20130921-140952.jpgBei mittelmäßigen Wetter fand heute unser 17. Herbstlauf statt. Leider sind dieses Mal nur 8 Wehren unserer Einladung gefolgt, so dass wir bereits im Vorfeld entschieden haben den Wettkampf auf einer Bahn durchzuführen.

Trotz einiger hochkarätiger Mannschaften wurden im Vergleich zum Vorjahr kaum Spitzenzeiten gelaufen. Lediglich das Team Zerkwitz hat mit Ihrer Leistung bewiesen, dass weder die Bahn als auch die Technik daran schuld waren. Sie belegten in der Endabrechnung eine fabelhafte Zeit von 22,53 Sekunden.
Auf den Plätzen folgten die Mannschaften aus Groß Schacksdorf (25,43 Sekunden) und Sergen (25,81 Sekunden).

Endergebnis:

  1. Zerkwitz (22,53 Sekunden)
  2. Groß Schacksdorf (25,43 Sekunden)
  3. Sergen (25,81 Sekunden)
  4. Gahry (26,02 Sekunden)
  5. Mulknitz (26,41 Sekunden)
  6. Trebendorf (29,34 Sekunden)
  7. Merzdorf (31,64 Sekunden)
  8. Hänchen (32,81 Sekunden)

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden für einen fairen und spannenden Wettkampf.
Des Weiteren möchten wir uns bei allen Helfern, dem Versorgungs-Team und allen nicht genannten Köpfen hinter den Kulissen für die geleistete Unterstützung bedanken.

Wir hoffen auch im kommenden Jahr die 18. Auflage des Herbstlaufes austragen zu können.

komplette Zeitenliste

Tags: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

*